Rallye für und mit Jugendhänsele

15 Jugendhänsele waren dabei, als die Hänselezunft Überlingen (HZÜ) eine spannende Rallye durchs Städtische Museum organisierte. Die Aufgabe war, auf 18 Fragen korrekte Antworten zu finden. Wertvolle Hinweise lieferten Schaubilder, Skulpturen und Exponate im Museum. So mussten die jungen Teilnehmer unter anderem über die Länge des Bodensees und über das Wappen der freiherrlichen Adelsfamilie Reichlin von Meldegg Auskunft geben. Aus allen richtigen Antworten ergab sich schließlich ein Lösungswort, das mit einer Überraschung belohnt wurde. Im Anschluss an die Rallye folgte für die jungen Überlinger im St. Johann-Turm eine exklusive Führung durch Mitglieder des Spielmanns- und Fanfarenzugs der Freiwilligen Feuerwehr und dann noch vor Ort ein gemeinsames Pizza-Essen. Organisiert wurde diese Aktion von der Hänselezunft Überlingen (HZÜ), die für ihren Nachwuchs, die Jugendhänsele, immer wieder interessante Veranstaltungen plant. Teilnehmen an den Jugendhänsele können junge Überlinger Hästräger. Anmeldungen werden hier über diese Internetseite entgegengenommen